Montag, 1. August 2016

Hawaiian Quilt SAL mit Cattinka - ichauchdabei!


Seit langer, langer Zeit schläft eine hawaiianische Kissenvorlage von Roswita Meindl von Country Rose Quilts in meinem Nähkeller. Unvergessen, aber mit einer riesigen Anfangshürde in meinem Kopf.

Da kam mir der Aufruf von Cattinka sehr gelegen, denn zusammen macht es mehr Spaß!

Auf LOS geht's auch los:

Vorlage auskramen, Stoff aussuchen (erschwerte Bedingungen, denn ich kaufe gerne nur 30 cm Stücke....) BÜGELN bäh .... falten, aufstecken, TIEF einatmen und schneiden! AUSATMEN...


Vor dem Auffalten hatte ich dann doch etwas Bedenken - verschnitten oder nicht?

Aber Tata - es hat geklappt:


Noch sind die Geckos an einem Hinterbein verbunden, es war zum Auflegen ganz praktisch.

Ich möchte mit Needle-Turn applizieren und habe kein Vlies oder Papier drunter, mal sehen, ob es klappt. Festgesteckt ist es schon, jetzt geht es ans Heften.... leider habe ich noch keinen Urlaub, deshalb jetzt ab in den Alltag!

Bis bald und liebe Grüße,
Eure Anja


Kommentare:

  1. Hallo Anja,
    das sieht aber schon hübsch aus!
    Ich warte auf die nächste Aufgabe von Katrin, denn ich bin Appli-Anfänger.
    Aber ich freue mich über die gemeinsame Sache hier :-).
    Viele liebe Grüße, Rosi

    AntwortenLöschen
  2. Der Gecko ist mir neu als hawaiianisches Muster, sieht aber total gut aus! Ich freu mich dass das Ausschneiden schon mal so gut geklappt hat, wirst sehen der Rest klappt auch noch.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anja,
    das sieht großartig aus! Ich bin auf das fertige Produkt sehr gespannt, lass es mich bei unserem nächsten Treffen ansehen.
    Lass Dich drücken!
    Babette

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anja,
    hast Du daran noch weiter gemacht? Wenn ja schicke mir bitte ein Foto von dem aktuellen Stand ich würde das gerne auf dem Blog, mit den Arbeiten der anderen zusammen zeigen.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen